Mitglieder der Schulkonferenz - Grundschule Brachttal

Mitglieder der Schulkonferenz

Auszug aus dem leb-hessen.de (Landeselternbeirat)

Die Schulkonferenz ist das gemeinsame Entscheidungsgremium von Lehrkräften und Eltern. Im Unterschied zu Schulelternbeirat und zur Gesamtkonferenz beraten, diskutieren und entscheiden in der Schulkonferenz Eltern und Lehrkräfte gemeinsam über zentrale Fragen der Schule. Sie ist das zentrale Entscheidungsorgan, in dem Eltern mitwirken. Der Schulelternbeirat wählt die Elternvertreter aus der Schulelternschaft für die Dauer von 2 Jahren. Gewählt werden können alle Eltern, die ein Kind in der Schule haben. Das Amt eines Elternvertreters (Elternbeirat) ist keine Voraussetzung, um in die Schulkonferenz gewählt zu werden. Die Vertreter der Lehrkräfte werden von der Gesamtkonferenz gewählt. Aufgaben → § 128 Hessisches Schulgesetz. Die Schulkonferenz hat die Aufgabe den Zusammenhalt und das gemeinsame Wirken aller an der Schule Beteiligten zu festigen, zu fördern und eine lebendige Erziehungsgemeinschaft zu entwickeln. Sie entscheidet z.B. über:
          • das Schulprogramm
          • Grundsätze für Umfang und Verteilung der Hausaufgaben und Klassenarbeiten
          • Mitarbeit von Eltern und anderen Personen im Unterricht und bei Schulveranstaltungen.
Sie besteht an der Grundschule Brachttal aus 5 Vertretern des Schulelternbeirats und 5 Vertretern des Lehrerkollegiums. Vorsitzende der Schulkonferenz ist die Schulleiterin.

Wahl vom 27.02.2019

Lehrerinnen
Michaela Meyer
Theresia Alt
Haike Born
Nicole Voerste
Stellvertreterinnen
Elaine Bares
Eva Guillaud
Inga Trittel

 

Eltern
Beatrix Schmidt-Stieler
Bianca Wenzel
Sonja Waffenschmidt
Sören Mann
Ellen König
Stellvertreterinnen
Jessica Hamann
Nina Dietz
Monique Kneipp
Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  Akzeptieren  Weitere Informationen